Systemanalysen

Foto Abteilung 3

Im Sinne des Aufbaus eines strategischen Bildungsmonitorings für Baden-Württemberg fokussiert Abteilung 3 „Systemanalysen, Bildungsberichterstattung" die aufgabenbezogene, systematische und wissenschaftsbasierte Erfassung, Aufbereitung und Auswertung der qualitativen und quantitativen Entwicklung von Bildungsindikatoren und Trends auf Landesebene sowie auf nationaler und internationaler Ebene, zudem die systematische Aufbereitung, Zusammenführung und adressatenbezogene Analyse von steuerungsrelevanten Daten. Ziel ist es, frühzeitig Hinweise auf Verbesserungs­bedarfe geben zu können und eine datengestützte Qualitätsentwicklung auf allen Ebenen des baden-württembergischen Bildungssystems - von der einzelnen Schule bis hin zum Kultusministerium - zu unterstützen. Grundlage sind die Ergebnisse der amtlichen Statistik sowie weitere Daten aus Leistungsvergleichen, Lernstandserhebungen, ergänzenden Sozialdaten, etc. Darüber hinaus zählen die Entwicklung von Konzepten und Instrumenten zur Evaluation der Unterrichts- und Schulqualität sowie die Durchführung externer Evaluationen zu den Aufgaben des Arbeitsbereichs.

Kontakt


Abteilung 3
Abteilungsleitung
Dr. Andreas Jetter
0711 6642-3000
0711 6642-3099
E-Mail

Referat 31
Datenanalyse
Dr. Ulrike Rangel
0711 6642-3100
E-Mail

Referat 32
Systemmonitoring und Schulleistungsstudien
Daniela Krämer
0711 6642-3200
E-Mail

Referat 33
Evaluation
Sabine Kimmler-Schad
0711 6642-3300
E-Mail

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.