Suchfunktion

Kompetenzmessung


Aufgabe des Arbeitsbereichs „Kompetenzmessung“ ist die Entwicklung von Konzepten und Instrumenten zur Diagnose und Förderung von Kompetenzen (z. B. Diagnoseverfahren Lernstand 5, Profil-AC) sowie die Aufgabenentwicklung und Durchführung zentraler Prüfungen (z. B. Abitur, Abschlussprüfungen beruflicher Schulen).

Abteilung 2 wird in den kommenden Jahren über alle Schularten hinweg daran arbeiten, die hohe Qualität der Diagnoseverfahren und der zentralen Prüfungen in Baden-Württemberg zu erhalten und die bestehenden Prozesse weiter zu verbessern.

Diagnoseverfahren

Zentrale Prüfungen: Allgemein bildende Schulen

Zentrale Prüfungen: Berufliche Schulen

Publikationen Abt. 2

Fußleiste