Navigation überspringen

Wissenschaftstransfer im Bereich Vorbereitungsklassen und Sprachförderung

Wege_In

Weiterentwicklung von Sprachfördermaßnahmen zur gelingenden schulischen Integration von neuzugewanderten Kindern und Jugendlichen“

Das landesweite Projekt Wege_In wurde 2018/2019 initiiert mit dem Ziel, Sprachförderangebote in den Vorbereitungsklassen (VKL) und der Anschlussförderung an ausgewählten Projektschulen aller allgemeinbildenden Schularten weiterzuentwickeln. 

Zur Unterstützung der Schulen setzt das Projekt auf die Kooperation von Wissenschaft, Fortbildung und Praxis. Das Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL) und das Institut für Bildungsanalysen Baden-Württemberg (IBBW) arbeiten dabei Hand in Hand unter der Federführung des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport. 

Mit diesem Projekt sollen Schritte bei der Vorbereitung und Umsetzung von durchgängigen Sprachbildungskonzepten an allen allgemeinbildenden Schulen geleistet werden. 

Grafik zur Umsetzung des Projekts

Transfer

Die 4 Empfehlungen der Sprachförderung

Das Projekt Wege_In setzt in der Unterstützung von Schulen bei der Gestaltung und Durchführung von Vorbereitungsklassen (VKL) auf Transfer durch Kooperation und Austausch, um Expertisen aus Praxis und Wissenschaft zu nutzen. So hat die Zusammenarbeit mit Projektschulen und Expertenrunde wichtige Eckpfeiler für vier Empfehlungen erbracht, die für die Hand der Schulpraxis am IBBW entstanden sind.

Das IBBW unterstützt und evaluiert Maßnahmen, die die Umsetzung in die Praxis fördern und gewinnt Erkenntnisse zu Transfer- und Implementationsprozessen, auch in Hinblick auf Standardsetzung im Bereich Lehrerfortbildung. 

Kontakt

Dr. Alexandra Junk-Deppenmeier
0711 6642-4303
0711 6642-4099
Alexandra.Junk-Deppenmeier@ibbw.kv.bwl.de

Nicole Stein
0711 6642-4304
0711 6642-4099
Nicole.Stein@ibbw.kv.bwl.de


Auf einen Blick

Steckbrief „Wege_In“


Alle bisher erschienenen Publikationen zum Thema Vorbereitungsklassen sind auf dem Fachportal „Integration - Bildung - Migration“ verfügbar.

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.