• Sie sind hier:
  • Startseite

Suchfunktion

Institut für Bildungsanalysen Baden-Württemberg (IBBW)


Im Institut für Bildungsanalysen Baden-Württemberg (IBBW) wird ein strategisches Bildungsmonitoring aufgebaut, das eine datengestützte Qualitätsentwicklung vom Kultusministerium bis hin zu den Schulen unterstützen soll. Das IBBW ist als nicht-rechtsfähige Anstalt öffentlichen Rechts errichtet. Es hat seinen Sitz in Stuttgart, in den Räumlichkeiten des ehemaligen Landesinstituts für Schulentwicklung.

Leitung des IBBW

Mit Dr. Günter Klein übernimmt ein Experte der Bil-dungslandschaft Baden-Württem-bergs die Leitung des IBBW.
Mehr

Aktuelles

Datum Nachricht
 
29.11.2019 Neuerscheinung: „Konstruktive Unterstützung im Unterricht“ - Band drei der Reihe „Wirksamer Unterricht“
Das IBBW führt die Reihe „Wirksamer Unterricht“ fort. In dem neu erschienenen Band 3 geht es um das Thema „Konstruktive Unterstützung im Unterricht“ und damit um eine der drei Basisdimensionen von Unterrichtsqualität. Die Autorinnen Prof. Dr. Anne Sliwka, Dr. Britta Klopsch und PD Dr. Hanna Dumont zeigen, wie Lehrkräfte ihre Schülerinnen und Schüler im Unterricht konstruktiv unterstützen können.
 
26.11.2019 Jubiläumsveranstaltung „10 Jahre Landesprogramm Bildungsregionen“
Das Landesprogramm Bildungsregionen feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass luden das Kultusministerium und das Institut für Bildungsanalysen Baden-Württemberg (IBBW) gemeinsam zu einer Jubiläumsveranstaltung ein. An der Veranstaltung nahmen rund 120 Vertreterinnen und Vertreter aus den am Landesprogramm beteiligten Stadt- und Landkreisen, aus weiteren interessierten Kommunen, von Verbänden, Gremien und Vereinigungen sowie Akteure aus der Wissenschaft und langjährige Partner und Wegbegleiter der Bildungsregionen teil.
Link zur Pressemitteilung des Kultusministeriums
  Download Veranstaltungsprogramm
Weitere Informationen zum Landesprogramm Bildungsregionen finden Sie unter
www.bildungsregionen-bw.de.

Fußleiste