Navigation überspringen

14.07.2021

Formatives Feedback im Unterricht - Band 5 der IBBW-Reihe „Wirksamer Unterricht“

Was ist formatives Feedback, welche Potenziale hat es und wie kann es im Unterricht gewinnbringend eingesetzt werden? Hinweise hierzu finden Sie in der neuen IBBW-Publikation „Formatives Feedback im Unterricht".

Schriftzug "WU IBBW - Wirksamer Unterricht"

Die Autorengruppe, Julia Käfer, Dr. Evelin Herbein und Prof. Dr. Benjamin Fauth zeigt unter Rückgriff auf Erkenntnisse aus der empirischen Unterrichtsforschung, welche Erkenntnisse es zum formativen Feedback gibt. Sie beschreiben was formatives Feedback von üblichen Leistungsrückmeldungen unterscheidet und wie es im Unterricht gelingen kann, die Potenziale von formativem Feedback zu nutzen.

Informationen zur IBBW-Publikationsreihe Wirksamer Unterricht: In dieser Reihe nehmen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aktuelle praxisrelevante Erkenntnisse der Bildungsforschung zum Themenkomplex Unterrichtsqualität und Unterrichtsentwicklung in den Fokus und bereiten sie anwendungsbezogen auf. Die Reihe richtet sich insbesondere an Lehrkräfte und Schulleitungen aller Schularten, aber auch an Verantwortliche in der Lehrkräftebildung, Bildungsadministration und Bildungspolitik. Sie trägt dazu bei, dass empirisch gesicherte Erkenntnisse aus der Wissenschaft Eingang in die Praxis finden.

Ziel ist es, evidenzorientiertes Handeln und kontinuierliche Professionalisierung zu unterstützen, um die Bildungspraxis basierend auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen weiterzuentwickeln.

Bisher erschienene Bände: 

Band 1: Trautwein/Sliwka/Dehmel (2018): Grundlagen für einen wirksamen Unterricht
Band 2: Fauth/Leuders (2018): Kognitive Aktivierung im Unterricht
Band 3: Sliwka/Klopsch/Dumont (2019): Konstruktive Unterstützung im Unterricht
Band 4: Adl-Amini/Völlinger (2021): Kooperatives Lernen im Unterricht

 

Die Reihe ist Teil der Aktivitäten des IBBW im Bereich Wissenschaftstransfer.

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.