20.07.2020

Fake News in Corona-Zeiten: Materialien des Landesbildungsservers

Das Thema „Fake News“ hat seit dem Beginn der Corona-Pandemie eine völlig neue Wendung erhalten: Über die Pandemie werden viele Fake News und Verschwörungsmythen verbreitet, die auch im Unterricht behandelt werden sollten. Der LBS bietet dafür Lehr- und Lernmaterialien.

Sie finden dort folgende Inhalte:

Einführung für Lehrkräfte: Didaktische Hinweise und Unterrichtsmaterial
Hinweise zur Unterrichtsarbeit mit dem Lernmaterial zum Thema „Fake News“ (für den Präsenz- und Online-Unterricht) und Links zu Unterrichtsmaterialien anderer Anbieter
Informationen für Schülerinnen und Schüler und Arbeitsblätter
Die Informationen und Arbeitsblätter sind nach Schwierigkeitsstufen gegliedert.
Seriöse Informationen zur Corona-Pandemie und zu SARS-CoV-2 (Corona-Virus)
In diesem Verzeichnis werden einige Informationsseiten aus seriösen Medien, Seiten der Bundes- und Landesregierungen und von Wissenschaftsorganisationen über das neuartige Corona-Virus und die Pandemie aufgelistet. Dies dient als Basis, damit Desinformation leichter erkannt werden kann.
Definitionen des Begriffs Fake News und wissenschaftliche Artikel
Linkvorschläge zu Einführungsartikeln und zu einzelnen, auch für Schülerinnen und Schüler verständlichen wissenschaftlichen Artikeln in deutscher Sprache.
Fake News zur Corona-Pandemie: Nachrichten-Portale und Analysen
Einführungsartikel und Übersichtsseiten (Themenseiten) zum Thema „Fake News“ und „Corona-Pandemie“
Beispiele für Fake News vor Corona
Die in diesem Verzeichnis gesammelten Seiten bieten einzelne Beispiele für ältere und neuere Falschmeldungen.
Literatur zum Thema Fake News
Die Übersicht der Bücher enthält nicht nur die bibliographischen Angaben, sondern auch kurze Besprechungen zu jedem Buch.
Downloadbereich
Die Arbeitsblätter der Lerneinheit zu Fake News in den Formaten PDF, Word und OpenOffice-/LibreOffice-Writer.

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.