Frühe mathematische und schriftsprachliche Bildung

Early Numeracy & Early Literacy (EarlyNumLit)

Ziel des Pilot-Projektes „Early Numeracy & Early Literacy“ ist es, den Transfer wissenschaftsbasierter und praxisorientierter Erkenntnisse zu früher mathematischer und schriftsprachlicher Bildung in die Praxis zu fördern. Im Rahmen des Projektes wird ein innovatives Produkt zu früher mathematischer Bildung erstellt und erprobt, das das Handeln pädagogischer Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen auf der Grundlage von wissenschaftlichen Erkenntnissen unterstützt. Materialien zu früher schriftsprachlicher Bildung werden ebenfalls konzipiert.

Mit Blick auf Wissenschaftstransfer widmet sich das Projekt folgenden forschungsleitenden Fragen:

  • Welche Aspekte sind bei der Entwicklung von wissenschaftsbasierten Unterstützungsmaterialien für die frühpädagogische Praxis zu beachten?
  • Welche Faktoren fördern/hemmen die Nutzung innovativer Unterstützungsmaterialien in der frühpädagogischen Praxis?

Neben einer Kooperation mit Expertinnen und Experten aus der Wissenschaft ist eine Beteiligung der Adressaten - also der Expertinnen und Experten aus der Praxis (pädagogische Fachkräfte, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren) für das Projekt unabdingbar. Sie zieht sich daher wie ein roter Faden durch das gesamte Projekt.

 Überblick über das VorhabenÜberblick über das Projekt EarlyNumLit

Überblick Pilot-Projekt “Early Numeracy & Early Literacy” (EarlyNumLit)

Kontakt

Anja Bereznai
0711 6642-4301
0711 6642-4099
Anja.Bereznai@ibbw.kv.bwl.de

Dr. Lucia Teuscher
0711 6642-4305
0711 6642-4099
Lucia.Teuscher@ibbw.kv.bwl.de

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.