• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Empirische Bildungsforschung

Suchfunktion

Empirische Bildungsforschung

Aufgabe des Arbeitsbereichs „Empirische Bildungsforschung“ ist die Entwicklung, Begleitung und Evaluation von Konzepten auf der Grundlage der empirischen Bildungsforschung. Dazu gehören grundlegende konzeptionelle Arbeiten zur Schul- und Unterrichtsqualität ebenso wie die wissenschaftliche Weiterentwicklung und Evaluation von zentralen Bausteinen des neuen Qualitätskonzepts, sowie innovative Formate für den Transfer zwischen Wissenschaft und Praxis im Bildungsbereich.

Ansprechpartner:
Abteilungsleiter Abteilung 4
Dr. Benjamin Fauth




Weiterführende Links:

Links auf Seiten des ehemaligen Landesinstituts für Schulentwicklung (LS):

Fußleiste